Wissenswertes über mich
Ausbildung, Zulassung
Trainer Zertifikat
Inhalte der Ausbildung zur Hundeerzieherin und Verhaltensberaterin:


Neben der theoretischen Ausbildung u.a. in den Bereichen Neurophysiologie, Ethologie, Genetik und Anatomie, Lernverhalten, Problemverhalten, Aufbau von Trainingseinheiten, Welpengruppen und Clickertraining absolvierte ich über 500 Stunden Praktika bei Conny Harms, Beate Pötting, Simone Pohl, Barbara Schöning und Kerstin Röhrs, Tina Schnatz, Vivivane Theby, Christiane Wergowski, Sabine Winkler.
Zulassung §11
Inhalte der Ausbildung zur Hundeerzieherin und Verhaltensberaterin:

Neben der theoretischen Ausbildung u.a. in den Bereichen Neurophysiologie, Ethologie, Genetik und Anatomie, Lernverhalten, Problemverhalten, Aufbau von Trainingseinheiten, Welpengruppen und Clickertraining absolvierte ich über 500 Stunden Praktika bei Conny Harms, Beate Pötting, Simone Pohl, Barbara Schöning und Kerstin Röhrs, Tina Schnatz, Vivivane Theby, Christiane Wergowski, Sabine Winkler
Fortbildung
Dummytraining
• 2012 „Dummyseminar für Trainer“ - Tina Schnatz
• 2015 „Apportieren Schritt für Schritt“ – Tineke Antonisse
• 2015 "Der Aufbau junger Hunde" - Tineke Antonisse
• 2017 Trainierseminar „Dummytraining unterrichten Modul 1“ - Tina Schnatz
• 2017 Trainierseminar „Dummytraining unterrichten Modul 2“ - Tina Schnatz
• 2017 Weiterbildung und Prüfung zur Prüferin für BHV-Dummyprüfungen
• 2018 Trainierseminar „Dummytraining unterrichten Modul 3“ - Tina Schnatz
• 2018: Dummyprüferschulung 2018
• 2019 „Lerntheorie, Trainingstechniken und Trouble Shooting“- Tina Schnatz
• 2019 „Das Lining beim Einweisen – ein Methodenvergleich“ – Tineke Antonisse und Zsolt Török
• 2019 „Dummytrainerseminar“ – Tanja Bischof / BHV e.V.
• 2019 „Dummyprüferschulung“ – Tanja Bischof / BHV e.V.
• 2020: Webinare „Voran in gerader Linie - vom Aufbau zum Blind“ „Die drei Apporte“ und „Die drei Suchen“ – Tineke Antonisse
Fortbildung 2020/2021
• BHV-Frühjahrsweiterbildung am 27./28.02.2021
o Dipl. Psych. Jan Rösler: Entwicklungs¬psychologie des Kindesalters
o Aurea Verebes: Umsetzung entwicklungspsychologischer Erkenntnisse für das Zusammenleben von Kindern und Hunden und beim Hundetraining
o Dr. Janey May: Training mit Kindern und Hunden in der Hundeschule

• Trainingsspezialist mit Katja Frey und Anna Senkel:
o Modul 1 „Belohnungspunkte und Verstärker“
o Modul 2 „Fehler als Information“
o Modul 3„Signale und Signalkontrolle“
o Modul 4 „Signal-Ersetzung und Signal-Diskriminierung“
o Modul 5 „Training planen, Verhalten verdichten und Dokumentation“
Fortbildung bis 2020
• Wölfe in Deutschland + Wölfe und Lernen – Catriona Blum, Dr. Friederike Range
• T.T.E.A.M./Tellingston-Touch – Mirjam Cordt
• Clickerseminar – Birgit Laser
• Dogdance – Claudia Moser, Denise Nardelli
• Mantrailing - Sonja Schmitt; Maria Rehberger
• Mantrailing 2.0 - Stefan Pommerenke
• Welpen- fachgerechte Förderung in den ersten 12 bis 16 Lebenswochen: Celina del Amo

• Viviane Theby
o Feinheiten in der Belohnung und im Training
o Clickern mit Menschen
o Vom Umgang mit unerwünschtem Verhalten
o Signaleinführung
o Geruchsunterscheidung und -identifikation - Viviane Theby und Stefan Pommerenke

• Themenabende: Keine Panik - mein Hund frisst alles; Wiedersehen macht Freu(n)de; Das Thema mit der Leine - Esther Follmann

• Aggressionsverhalten beim Hund- Esther Follmann und Mirjam Bäuerlein

• Dr. Ute Blaschke-Berthold
o Jagdorientierte Hunde
o Ressourcenverteidigung
o Trennungsstress
o Entwicklungspotential für Trainer/innen
o Der Hund mit Ängsten
o Dominanz – ein Konzept zieht Kreise
Bild zur Karte
Annie + Lennox
"Gewalt fängt da an, wo Wissen aufhört" (Moshe Feldenkrais)