Kurse

Abgeschlossene Kurse mit fester Stundenzahl:

Um effektiv zu trainieren, ist eine möglichst regelmäßige Teilnahme wichtig. Deshalb finden beim einem Kurs alle weiteren Termine in einem begrenzten Zeitraum statt. Abweichungen werden mit der Gruppe bei Kursbeginn individuell vereinbart (ggf. auch andere Tage, als Kursbeginntag). Es gilt der für den Kurs festgelegte Pauschalpreis. Nachträglich nicht in Anspruch genommene Stunden werden nicht zurückerstattet. Der Kurs findet bei mindestens 3 Teilnehmern statt.

 

         Vorbereitungskurs für den Hundeführerschein BHV 2.0    -    nächster Kurs: Frühjahr 2020

 

Der BHV-Hundeführerschein deckt die Mindestanforderungen der Behörden an die Sachkunde in Theorie und Praxis ab. Es können Schwierigkeitsgrade in 3 Stufen geprüft werden. Wir werden auf dem Hundeplatz, in der Stadt (Nieder-Olm) und in der ländlichen Umgebung von Saulheim, Wörrstadt trainieren.  Eine Teilnahme ist nur für Kunden meiner Hundeschule, die bereits an Junghunde I oder II teilgenommen haben, möglich.

 

Weitere Interessenten können sich an meine Kollegin, Chris Mann Hundeschule Mann-o-Mann, wenden. Dort finden regelmäßig Kurse statt.

 

Abgeschlossene Kurse mit fester Stundenzahl:

Um effektiv zu trainieren, ist eine möglichst regelmäßige Teilnahme wichtig. Deshalb findet nur die erste Stunde entsprechend der Ausschreibung statt, alle weiteren Termine werden mit der Gruppe bei Kursbeginn individuell vereinbart. Es gilt der für den Kurs festgelegte Pauschalpreis. Nachträglich nicht in Anspruch genommene Stunden werden nicht zurückerstattet. Mindestens 6 Teilnehmer

 

Termine nach Vereinbarung: Samstags um 14:30 Uhr -14tägig

 

Kosten: mind. 150,00 € für 10 Termine, weitere Termine 15,00 €/Termin - zzgl. Prüfungsgebühr

 

Weiteres unter www.hundeschulen.de

 

ANMELDUNG

Anti-Giftköder-Training und

Training für Staubsauger-Hunde

kein Termin

Frisst der Hund draußen alles was er findet? Rennt er weg wenn er gerufen wird oder schlingt er schnell noch etwas hinunter bevor man ihm ankommst? Durch gezieltes Alternativverhalten und Management können Hunde lernen, gefundene Leckerbissen liegen zu lassen.

 

Themen:

-Theoretische Einführung

- Notfallübungen

- Stoppen vor dem Futter

- Anzeige von Futter

- Abbruchsignal um den Hund von Futter abrufen zu können oder damit er es ausspuckt

 

Der Kurs eignet sich auch als Vorbereitung für den BHV-Hundeführerschein, bei dem Dinge ausgeben und vom Futter abrufen Bestandteile der Prüfung sind.

 

Abgeschlossene Kurse mit fester Stundenzahl:

Es gilt der für den Kurs festgelegte Pauschalpreis. Nachträglich nicht in Anspruch genommene Stunden werden nicht zurückerstattet.  3 - 4 Teilnehmer

 

Kurspreis: 4 Stunden à  90 Minuten  - 90,00 €/pro Mensch-Hund-Team

 

ANMELDUNG