Mantrailing

Kurs Mantrailing  für Anfänger und Fortgeschrittene

M/5/18  Mittwochs 16:00 - 18:00 Uhr

 29.08.2018 - 26.09.2018

Mantrailing ist eine interessante und schöne Beschäftigung für Hund und Halter. Der Hund folgt dabei anhand einer Geruchsprobe der individuellen Geruchsspur eines Menschens.  Die Suche erfolgt in der Umgebung von Saulheim, Wörrstadt und Nieder-Olm im Feld, Wohngebieten und Stadt.

 

Das Training findet Mittwochs um 16:00 Uhr bis 18:00 Uhr statt.  Die Termine werden immer im Vormonat veröffentlicht. Für diese Termine kann man sich einzeln anmelden, diese werden nach Eingang berücksichtigt und sind nach Bestätigung der Hundeschule gebucht.. Anmeldungen über die höchst mögliche Teilnehmerzahl hinaus kommen auf die Warteliste. Eine Abmeldung muss spätestens 48 Stunden vor dem Termin erfolgen. Danach muss die Stunde abgerechnet werden, sofern kein Teilnehmer von der Warteliste nachrücken kann. Die Stunden werden über Tickets abgerechnet, die Einzeln gezahlt werden können oder es können hierfür Zehner- oder Sechserkarte erworben werden.

 

 

Termine:

29.08.18, 05.09.18, 12.09.18, 19.09.18, 26.09.18

Anfänger sollten an mindestens 4 Terminen (M/5/18 - M/7/18) teilnehmen!

 

Kurspreis:

20,00 € pro Teilnahme/Mensch-Hund-Team

  Kontakt

Kurs Mantrailing  für Anfänger und Fortgeschrittene

M/6/18  Freitags 16:00 - 18:00 Uhr

 31.08.2018 - 28.09.2018

Mantrailing ist eine interessante und schöne Beschäftigung für Hund und Halter. Der Hund folgt dabei anhand einer Geruchsprobe der individuellen Geruchsspur eines Menschens.  Die Suche erfolgt in der Umgebung von Saulheim, Wörrstadt und Nieder-Olm im Feld, Wohngebieten und Stadt.

 

Das Training findet Freitags von 16:00 Uhr bis 18:00 Uhr statt.  Die Termine werden immer im Vormonat veröffentlicht. Für diese Termine kann man sich einzeln anmelden, diese werden nach Eingang berücksichtigt und sind nach Bestätigung der Hundeschule gebucht.. Anmeldungen über die höchst mögliche Teilnehmerzahl hinaus kommen auf die Warteliste. Eine Abmeldung muss spätestens 48 Stunden vor dem Termin erfolgen. Danach muss die Stunde abgerechnet werden, sofern kein Teilnehmer von der Warteliste nachrücken kann. Die Stunden werden über Tickets abgerechnet, die Einzeln gezahlt werden können oder es können hierfür Zehner- oder Sechserkarte erworben werden.

 

 

Termine:

31.08.18, 07.09.18, 14.09.18, 21.09.18, 28.09.18

Anfänger sollten an mindestens 4 Terminen (M/5/18 - M/7/18) teilnehmen!

 

Kurspreis:

20,00 € pro Teilnahme/Mensch-Hund-Team

  Kontakt

Kurs Mantrailing  für Anfänger und Fortgeschrittene

M/7/18  Freitags 18:00 - 20:00 Uhr

 31.08.2018 - 21.09.2018

Mantrailing ist eine interessante und schöne Beschäftigung für Hund und Halter. Der Hund folgt dabei anhand einer Geruchsprobe der individuellen Geruchsspur eines Menschens.  Die Suche erfolgt in der Umgebung von Saulheim, Wörrstadt und Nieder-Olm im Feld, Wohngebieten und Stadt.

 

Das Training findet Freitags von 16:00 Uhr bis 18:00 Uhr statt.  Die Termine werden immer im Vormonat veröffentlicht. Für diese Termine kann man sich einzeln anmelden, diese werden nach Eingang berücksichtigt und sind nach Bestätigung der Hundeschule gebucht.. Anmeldungen über die höchst mögliche Teilnehmerzahl hinaus kommen auf die Warteliste. Eine Abmeldung muss spätestens 48 Stunden vor dem Termin erfolgen. Danach muss die Stunde abgerechnet werden, sofern kein Teilnehmer von der Warteliste nachrücken kann. Die Stunden werden über Tickets abgerechnet, die Einzeln gezahlt werden können oder es können hierfür Zehner- oder Sechserkarte erworben werden.

 

 

Termine:

31.08.18, 14.09.18, 21.09.18

Anfänger sollten an mindestens 4 Terminen (M/5/18 - M/7/18) teilnehmen!

 

Kurspreis:

20,00 € pro Teilnahme/Mensch-Hund-Team

  Kontakt

Mantrailing ist das Suchen einer ganz bestimmten Person. Jeder Mensch riecht anders und wir hinterlassen überall wo wir uns aufhalten Hautschüppchen und Bakterien. Unseren ganz persönlichen individuellen Fingerabdruck. Nachdem der Hund den Geruch über einen Gegenstand der gesuchten Person aufgenommen hat, arbeitet er mit seinem Halter gemeinsam die Spur. Der Mensch lernt dabei auf die Nase seines Hundes zu vertrauen, den Hund zu lesen und dessen Körperhaltung zu deuten.  Beim Trailen  wird nicht nur die Nase des Hundes in Anspruch genommen, sondern lastet ihn auch körperlich aus, wobei es hier keine Größen-, Alters- oder Rassebeschränkungen gibt. Mantrailen ist auch für Hunde mit Handicaps und Hunden mit Angst- oder Aggressionsproblemen geeignet.

 

Meine Kenntnisse habe ich durch die mehrjährige aktive und passive (Praktikum) Teilnahme an Mantrailingskursen, welche von der BHV-Trainerin Conny Harms, die langjährige Erfahrung in der Ausbildung von Mantrailern hat, erworben. Des Weiteren durch Teilnahme an diversen Seminare, u.a. von Sonja Schmitt, Maria Rehberger.

 

Wir bauen das Training in kleinen Schritten auf. Besonderen Wert lege ich darauf, dass die Teilnehmer lernen ihren Hund zu lesen, auf die Körpersprache zu achten und der Nase ihres Hundes zu vertrauen. Der Kurs ist zur Beschäfigung und Auslastung Ihres Hundes geeignet - wir trainieren aber nicht für den "Ernstfall". Hierfür gibt es geeignete Rettungsdienste mit regelmäßig geschulten Teams.