Dummytraining


ES WERDEN IMMER WIEDER NEUE KURSE DUMMYTRAING ANGEBOTEN. BEI INTERESSE KONTAKTIEREN SIE MICH BITTE, ICH NEHME SIE DANN GERNE AUF DIE WARTELISTE.

 

Sie können auch nach einer Einzelstunde in eine der laufenden Gruppen mit einsteigen. Gerne können Sie für weitere Informationen Kontakt mit mir aufnehmen.


Fortlaufende offene Gruppen:

offene Dummystunde - Fortgeschrittene  (D/1/19) fortlaufend

Dummytraining für Fortgeschrittene - nach Teilnahme Anfängerkurs und leicht Fortgeschrittenenkurs oder nach Rücksprache

 

Samstags um 09:00 Uhr - 10:00 Uhr

Ort: vorher vereinbarte Treffpunkte (z.B. Wiesen in der Umgebung von Saulheim und Wörrstadt)

 

Kurspreis: Zehnerkarte - 120,00 €

          Kontakt               
Dummy-Fun (D/2/18)
 fortlaufend

Dummytraining für Anfänger und leicht Fortgeschrittene - nach Teilnahme Schnupperkurs, Anfängerkurs oder nach Rücksprache. Das Training findet überwiegend auf dem Trainingsplatz in Hahnheim statt.

 

Sonntags  um  11:30 Uhr - 12:30 Uhr

Ort: Hahnheim

 

Kurspreis: Zehnerkarte - 120,00 €                   

                   Kontakt                 
Kurs Apportieren Anfänger (D/K1/19)
19.05.19

Der Anfängerkurs beinhaltet eine kleine theoretische Einführung, welche Ihnen einen Einblick über die Bereiche des Dummytraings gibt und Ihnen die vielfältige Möglichenkeiten dieser Hundesportart aufzeigt. Wir arbeiten in kleinen Schritten am korrekten Apportieren und den drei Bereichen der Dummyarbeit: Einweisen, Markieren und Verlorensuche. Der Kurs ist geeignet für Hunde aller Rassen, die Spaß am Apportieren haben.

 Kurspreis: 6 x 60 Minuten - 90,00 €/ pro Mensch-Hund-Team

   

19.05.19 + 26.05.19 um 12:00 Uhr,

02.06., 16.06., 23.06., 30.06.19 um 10:30 Uhr         

 

Kontakt 

           ANMELDUNG               

Tagesworkshop Apportieren Anfänger (D/K2/19)
September 2019

 

Wir beschäftigen uns an diesem Tag ein wenig mit den theoretischen Grundlagen und den Aufbau der einzelnen Bereiche der Dummyarbeit und setzen dieses dann in die Praxis um. Außerdem arbeiten wir an eventuellen "Baustellen": z.B. tauschen, saubere Abgabe, einspringen . Das Seminar ist für alle Rassen geeignet, der Hund sollte aber zumindest gerne apportieren.

Seminargebühr: 80,00 €/Mensch-Hund-Team
            

                   Kontakt                 
Trainingsferien Dummy (D/K3/19)
Abgesagt!!!

DIE TRAINIGSFERIEN FALLEN AUS PERSÖNLICHEN GRÜNDEN AUS - ERSATZTERMIN STEHT NOCH NICHT FEST !!!!

 

Die Trainingsferien finden in der Zeit vom 31.08.19 – 06.09.19 in der Uckermark bei Templin (Brandenburg) statt.  Für das Training steht uns Gelände (Wiesen, Wald und Wasser) im Umkreis von Templin und Gandenitzer Heide zur Verfügung. Das Seminar ist für alle Rassen geeignet, der Hund sollte aber zumindest gerne apportieren. An eventuellen "Baustellen" arbeiten wir während der Trainingswoche.

Eure Unterkunft könnt ihr frei wählen, es gibt einige Unterkunftsmöglichkeiten in der Umgebung z.B. den Ferienpark Templin www.ferienpark-templin.de. Es stehen ausreichend Ferienwohnungen zur Verfügung, wir haben dort gebucht. Neben dem Training wäre es schön, wenn wir auch ein paar gemeinsame Stunden verbringen wie z.B. essen gehen oder grillen.

Ablauf:
Am 31.08.19 treffen wir uns um 18:00 Uhr zur Bestandsaufnahme und Besprechung der Trainingstage. Von Sonntag bis Freitag trainieren wir an 5 Tagen, so dass euch 1 Tag zur freien Verfügung steht oder ggf. nach  Wetterlage 2 x 1/2 Tag.

Am 07.09.19 kann bei ausreichender Anmeldung eine Dummyprüfung oder Blind Date BHV organisiert werden. 


Der Preis des Kurses in Höhe von 300,00 €  bezieht sich nur auf die Trainerkosten für 5 volle Trainingstage und Trefen am Anreisetag; Unterkunft und Verpflegung ist exclusive. Darüber hinaus entstehen zusätzliche Prüfungskosten bei der Teilnahme an einer BHV Dummyprüfung/Blind Date.


Seminargebühr: 300,00 €/Mensch-Hund-Team
            

 

       
                


Fast jeder Hund ist in der Lage einen Gegenstand zu apportieren = tragen und zu bringen. Deshalb biete ich für alle Rassen, Größe und Alter verschiedene Dummykurse an, aber auch Fun Apportieren. Auch beim Fun Apportieren werden die Basics erlernt, aber hier arbeiten wir öfters auf dem Hundeplatz, der Hund arbeitetet nach seinen Möglichkeiten und darf apportieren, was er am liebsten mag (Futter-, Felldummy oder Spielzeug).

 

Die Dummykurse richten sich an alle, die zielorientiert an alle Bereiche des Dummytrainings herangeführt werden möchten. Ich lege beim Dummytraining sehr viel Wert auf eine Kombination von kleinschrittigen Aufbau und Spaß am Training. Denn oft verlieren Mensch und Hund diesen, wenn zu schnell voran gegangen wird oder Hund und/oder Halter dadurch unter Streß geraten. Darüber hinaus lernen Sie die Unterschiede der 3 Dummybereiche kennen und wie man diese kleinschrittig und zielorientiert aufbaut. Trotzdem muss Ihr Hund für das Apportieren kein Retriever oder gar Arbeitslinie sein, denn jeder Hund hat wie wir Menschen Stärken und Schwächen und diese gilt es zu fördern oder daran zu arbeiten. Ich lege deshalb viel Wert auf einen kleinschrittigen Aufbau, welchen ich durch Tineke Antonisse-Zijda und Tina Schnatz kennen gelernt habe, denn das gibt dem Hund Sicherheit und Vertrauen.

 

Regelmäßig nehme ich an Trainerseminaren teil und seit Oktober 2017 bin ich Dummyprüferin beim BHV e.V.